Theater Mascara – “Der Trommler” – Märchen der Brüder Grimm

P1000312klein

Das Theater Mascara kam mit seinem Märchen der Brüder Grimm “Der Trommler” am Dienstag, den 30. April 2019 an unsere Schule. Frieder Kahlert gelang es mit seinen Masken und der phantasievollen Musik die Schüler in seinen Bann zu ziehen, sie zu begeistern und sie in das Reich der Märchen zu entführen. Mit handgefertigten Masken aus Leder schlüpfte der Erzähler in die verschiedenen Rollen seines Stückes. Dabei veränderte er seine Stimme und auch die Körperhaltung, so dass er die unterschiedlichen Charaktere der Personen des Stückes verdeutlichen konnte. Er erzählte, sang, tanzte und spielte Musik, alles aus einer Hand. Besonders beeindruckend waren die kunstvollen Kulissen, die er spielerisch zu den passenden Bildern wie einen Vorhang heranzog.

P1000325klein

Frieder Kahlert erzählte von einem Trommler, der am Seeufer feines Leinen fand. Der junge Mann wusste nicht, dass es ein Flughemd einer verzauberten Königstochter war. Diese verlangte in der Nacht ihr Hemdchen zurück und berichtete, dass sie sich in der Gewalt einer Hexe befand. Der Trommler versprach ihr zu helfen. Dabei musste er drei kaum lösbare Aufgaben bewältigen. Schließlich wurde die Königstochter erlöst und der junge Trommler hatte noch eine große Prüfung zu bestehen. Zum Schluss zeigte es sich, „ dass es nichts Wichtigeres im Leben gibt als der Stimme seines Herzens zu folgen“.

Christine Höfling

 

 


RSS