Preisverleihung Malwettbewerb 2019

Das Motto des 49. Internationalen Jugendmalwettbewerbes der Volks- und Raiffeisenbanken lautete dieses Mal: „Musik bewegt“

So versammelten sich heute, am 19.März 2019, alle Schülerinnen und Schüler in der Turnhalle der Grundschule Hochstätt um gespannt die Entscheidung der Jury entgegenzunehmen. Wer war in diesem Jahr „Sieger“?

Doch bereits im Vorfeld betonte Frau Höfling, dass jeder Teilnehmer großes Lob verdient, da sich alle Kinder mit großem Engagement beteiligt hätten und somit der Schule 500 Euro zur Verfügung gestellt werden konnten.

Nun wurden die Preisträger der ersten und zweiten Klassen, anschließend die Sieger der dritten und vierten Klassen verkündet:

1./2.Klasse:

1. Preis: Vincent (1. Klasse )

2. Preis: Celine ( 2. Klasse )

3. Preis: Josef ( 2. Klasse )

IMG_9060klein

3./4. Klasse :

1. Preis: Valentin (3. Klasse )

2. Preis: Marlene (4. Klasse )

3. Preis: Marinus (4. Klasse )

IMG_9071klein

Strahlend nahmen sie ihre Urkunden und Geschenke entgegen.

Als Trostpreis für all die anderen schönen Bilder, die mit viel Mühe gestaltet wurden, gab es einen interessanten Vorschlag:

Mit dem Einverständnis der Eltern können sich die Kinder ihr Kunstwerk auf eine Tasse drucken lassen. Eine gute Idee!

Claudia ‘Dickmann

 


RSS