Unser Wintersporttag in der Eishalle

4klein

Am Freitag, den 25.01.2019 fuhr die Grundschule Hochstätt zu einem gemeinsamen Wintersporttag zum Eislaufen nach Bad Aibling. Nachdem sich die Klassen auf drei Schulbusse aufgeteilt hatten und die Fahrt los ging, wurde die Vorfreude bei den Kindern immer größer. In der Eishalle angekommen suchte sich jede Klasse einen Platz und Dank der Unterstützung zahlreicher Eltern waren die Schlittschuhe schnell angezogen. Im Nu ging es los auf das Eis. Die geübten Eisläufer flitzen sofort los und drehten sogleich sicher ihre Runden. Für die Anfänger standen einige Fahrhilfen in Form von blauen Robben zur Verfügung, die es ihnen leichter machten eigenständig über das Eis zu gleiten. Außerdem genossen es manche Kinder auf den Robben Platz zu nehmen und ganz entspannt von einem anderen Kind durch die Halle geschoben zu werden. In den zwei Stunden auf der Eisfläche hatten die Kinder wie auch Lehrer und Eltern viel Spaß und Freude gemeinsam große und kleine Runden zu drehen, mal schnell oder mal gemütlich durch die Eishalle zu laufen, der eine oder andere übte sich im Rückwärtslaufen, sowie auch kunstvolle Pirouetten ausprobiert wurden. Zum Abschluss wurde noch ein großes gemeinsames Gruppenfoto gemacht. Schließlich kehrten alle wieder  gesund und wohlbehalten, etwas müde, aber glücklich über diesen schönen gemeinsamen Vormittag zur Schule zurück.

Christina Gollinger1klein

 


RSS