Ein toller Ausflug: Unsere Bergübernachtung auf der Frasdorfer Hütte

DSC07090klein[1]

Am Mittwoch, den 13.7. 2016, um 15 Uhr trafen sich Schüler, Lehrer und Eltern der Klasse 4a am Pfarreiparkplatz in Pfaffenhofen. Von dort aus fuhren wir in eingeteilten Gruppen mit 6 Autos zum Parkplatz Lederstube. Leider meinte es das Wetter nicht gut mit uns: Bereits beim Losgehen regnete es und bis wir oben an der Frasdorfer Hütte ankamen, waren wir alle pitschnass. Nach der Ankunft bezogen wir unsere Schlaflager (eines für die Jungs und eines für die Mädels) und zogen unsere trockene Kleidung an. Im Anschluss daran wurden wir mit leckerem Essen verwöhnt: Es gab Spaghetti mit Bolognese- oder Tomatensoße und jeder durfte sich so viel Nachschlag holen, wie er wollte. Den Abend verbrachten wir dann zum größten Teil in unseren Schlaflagern im zweiten Stock mit unterschiedlichen Spielen. Es war für uns alle ein lustiger und schöner Abend! Die Gute-Nacht-Geschichte von Frau Öttl brachte nur einzelne Kinder zum Schlafen.

DSC07081klein[1]

Am nächsten Tag gab es um 8:00 Uhr Frühstück. Danach spielten wir Gemeinschaftsspiele, manche davon in 2 Gruppen gegeneinander, andere als Klasse zusammen – dabei lachten wir viel! Zum Glück regnete es beim Runtergehen nicht, sodass wir alle dank der Eltern, die uns unten abholten, trocken, aber müde, wieder zuhause ankamen.

Das war wirklich ein sehr schönes Erlebnis für die ganze Klasse!

Verfasst von den Schülern der Klasse 4a

 


RSS