Ein Schultag auf dem Eis

P1010946klein

Die Schüler der Grundschule Hochstätt fuhren am 02.03.2018 in die Eishalle nach Bad Aibling. Im Bus herrschte schon große Vorfreude. Manche Kinder mussten sich Schlittschuhe ausleihen. Die fortgeschrittenen Eisläufer flitzten gleich los. Kinder, die noch nicht sicher auf dem Eis waren, bekamen Stützhilfe in Form von Robben. Zwei Stunden durften sich die Schüler und Schülerinnen auf dem Eis mit Fangen spielen und Wettrennen vergnügen. Eine Lehrerin drehte Pirouetten auf dem Eis. Sie war sehr begabt. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Mamis und Lehrerinnen, die uns betreut haben. Gegen 11:00 Uhr kehrten wir alle glücklich und gesund zur Schule zurück.

Klasse 4a

IMG_2588klein

 


RSS