Die Narren sind los!

P1000428klein

Der unsinnige Donnerstag ist bei großen und kleinen Faschingsnarren ein wichtiger Tag in der 5. Jahreszeit.

So auch an  der Grundschule Hochstätt. Schon am Morgen wimmelte es auf den Gängen von Hexen, Polizisten, Fußballspielern, Feen oder Cowboys. Kronen wurden gerichtet und Perücken geradegerückt. Die fröhliche Faschingsstimmung machte auch vor den Lehrerinnen nicht halt, so dass man hier ebenfalls allerhand lustige Verkleidungen bewundern konnte.

P1000437klein

Pünktlich zum Beginn der 1. Pause stieg die gute Laune noch einmal deutlich an, als der Elternbeirat jedem Kind einen Faschingskrapfen überreichte.

Als dann endlich aus den Lautsprechern Musik erklang, konnte keiner mehr auf seinem Stuhl sitzen bleiben und die ganze Schule schloss sich einer langen Polonaise durch das Schulhaus an.

P1000410klein

Nach langen Runden treppauf und treppab versammelte sich schließlich die gesamte Truppe in der Turnhalle und es folgten einige Darbietungen der verschiedenen Klassen. Da wurde gesungen, getanzt oder gedichtet.
Den Abschluss bildete das bunte Faschingstreiben zu mitreißender Musik. So tanzte der Minion mit dem Räuber, der Affe mit der Indianerin und die Feen mit Pippi Langstrumpf.

P1000443klein

Viel zu schnell war dieser lustige Vormittag vorüber und die Polonaise zog wieder in ihre Klassenzimmer zurück.

Stefanie Böcklein


RSS