Bustraining für unsere Erstklässler

P1000130klein

Am Mittwoch, den 30.9.2015, lernten unsere Erstklässler, wie sie sich richtig im Bus verhalten sollen.

Herr Pohl von der Polizeiinspektion Rosenheim erklärte den Kindern liebevoll alle wichtigen Regeln. Anschließend stiegen die Schüler zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Böcklein ( 1a ) und Frau Eschbaumer ( 1b ) und dem Polizisten in den Bus und fuhren eine kleine Runde. Während der Fahrt wurde durch den Busfahrer Herrn Brüchmann eine leichte Vollbremsung gemacht. Den Kindern wurde schnell klar, dass sie stets sitzen bleiben und sich festhalten müssen.

Zum Schluss bedankten wir uns alle bei unserem Polizisten und nahmen uns vor, diese wichtigen Regeln immer zu beachten.

Gloria Eschbaumer

 

 


RSS