Besuch der Stadtbücherei in Rosenheim

20181211_091041klein

Am 11.12.2018 besuchte die Klasse 2a erneut die Bücherei in Rosenheim. Die Schüler waren voll Vorfreude und wurden diesmal mit einer Klanggeschichte von Frau Bestmann überrascht. Es wurden verschiedene auch selbstgebaute Instrumente aus Flaschen und Strohhalmen, aber auch ganz normale, wie Flöten oder Tingeln und Trommeln, vorgestellt. Natürlich durften alle dann auch getestet werden. Anschließend las Frau Bestmann die Geschichte: „ Der kleine Igel und seine Freunde“ vor. Gemeinsam wurde dann erprobt, welche Klänge der Instrumente zu welchem Teil der Geschichte passten. Gut geübt und vorbereitet wurde die Klasse schließlich noch gefilmt. Der Film wird per Link der Klasse in den nächsten Tagen zur Verfügung gestellt.

Nun war noch genug Zeit um in der Bücherei zu stöbern, zu blättern und zu lesen und sich das ein oder andere Buch auszuleihen.

Immer wieder ein sehr schöner Ausflug! Vielen Dank an das Büchereiteam,

die Klasse 2a

 


RSS