Aktuelle Informationen zum Schulausfall ab 16.3.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie wurden bereits darüber informiert, dass ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 alle Schulen in Bayern geschlossen bleiben.

Somit entfallen auch alle aktuell angesetzten schulischen Veranstaltungen jeglicher Art.

Im Folgenden finden Sie einige Anmerkungen, Vorgaben und Bitten:

Betreuung:

Wir sind angewiesen, nur Kinder zu betreuen, deren Eltern einer systemkritischen Berufsgruppe angehören und auch nur dann, wenn Sie alleinerziehend sind oder beide Elternteile Berufe dieser Art ausführen. Unter „systemkritisch“ sind z. B. folgende Gruppen einzustufen: Gesundheitsversorgung, Polizei, ärztlicher Dienst usw.

Bitte informieren Sie uns – auch am Wochenende – telefonisch oder per Email, wenn dieser Fall auf Sie zutrifft und in welchem Umfang (Tage, Zeitrahmen, Verpflegung etc.) Sie eine Betreuung benötigen. Wir werden auch am Wochenende Ihre Nachrichten lesen und abhören und können somit einen einigermaßen geregelten Ablauf gewährleisten.

Nehmen Sie dieses Betreuungsangebot bitte nur wahr, wenn Sie zur oben genannten Berufsgruppe gehören und es nicht anderweitig organisieren können. Nur so sind wir in der Lage, ein Ansteckungsrisiko so gering wie möglich halten.

Busbetrieb und Beförderung:

Für Montag, den 16.03.2020 ist vereinbart, dass das Busunternehmen wie gewohnt alle Haltestellen zur regulären Zeit anfährt, damit kein zu betreuendes Kind im Falle unversorgt bleibt. Wenn sich am Montag herausstellt, welcher tatsächliche Bedarf an Beförderung besteht, werden wir über den Busfahrplan, dessen Aussetzung während des Schulausfalls oder alternative Transportmittel neu entscheiden.

Sollten Sie bereits am Wochenende wissen, dass Ihr Kind zwar betreut werden muss, aber keine Busbeförderung benötigt, würden wir uns über eine Nachricht freuen.

Für alle weiteren, eventuell durch den Schulausfall betroffenen Themen wie Übertritt, ausgefallene Veranstaltungen, Einschulung etc. wird im Laufe der nächsten Wochen eine Regelung entwickelt und wir informieren Sie rechtzeitig.

Ich bitte um Verständnis und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Andrea Klöpfer

Schulleitung Stand: 13.03.2020


RSS